Kontakt

Impressum

Datenschutz

Sch├╝tzenjugend

   Jugendweihnachtsfeier am 21.12.2019  

Jugendweihnachtsfeier_20191221

Fotos: privat, Text:: Sascha Bender, Jugendleiter

  Kreismeisterschaft 2020  

Am 30.11.2019 fanden auf dem Stand des SV Wissen die Kreismeisterschaft 2020 in der Sch├╝lerklasse statt.

F├╝r den KKSV gingen Fidelia Ziener und Lara Flatt an den Start.F├╝r beide waren es die ersten Kreismeisterschaften, da diese im vergangenen Jahr ausgefallen waren. 

Lara ging als erste an den Start. Nach anf├Ąnglichen Schwierigkeiten beim Probeschie├čen folgte ein guter Wettkampf, denn sie mit 150 Ringen beendete.

Nun wahr Fidelia an der Reihe. Sie war durchaus nerv├Âs, konnte Ihre Nervosit├Ąt allerdings schnell in den Griff bekommen und Ihren Wettkampf mit tollen 158 Ringen beenden. 

Am Ende konnten sich die beiden jeweils einen Top 10 Platz sichern. 

                                                  Lara       belegte mit 150 Ringen den 9. Platz
                                                  Fidelia
    belegte mit 158 Ringen den 8. Platz

                                                                 von insgesamt 14 Teilnehmern.                                           Sascha Bender, Jugendleiter

gratulieren

Fotos: Privat

  Kreisjugendtag 2019  

Am Samstag den 16.11.2019 fand  im Sch├╝tzenhaus des SV Maulsbach der Kreisjugendtag 2019 statt.
Zum nunmehr dritten Mal wurde die W├╝rde des Kreisjugendk├Ânigs so wie die des Kreisjugendkaisers ermittelt. 

    Unser KKSV wurde in diesem Jahr vertreten von:
    Kreisjugendk├Ânig:   Fiedelia Ziener
    Kreisjugendkaiser:  Mira Nies und Marc Hoffmann

 Nach der Begr├╝├čung durch Kreisjugendleiterin Claudia Roth begann zuerst das Schiessen um den Kreisjugendk├Ânig! Dieser wurde ermittelt durch das Schiessen LG 20 stehend Freihand, auf Teiler. 

Nachdem die Sch├╝tzen fertig wahren gab es zur St├Ąrkung ÔÇ×Spezialit├Ąten“ vom Grill. Nun da alle Gest├Ąrkt waren, konnte es im Programm weiter gehen.

 Der Kreisjugendkaiser wurde Traditionsgem├Ą├č mit dem Schie├čen auf einen Holzvogel ermittelt. W├Ąhrend das Kaiserschie├čen im Gange wahr, schossen die Jugendleiter und Betreuer ihren eigenen Pokal aus. Gegen 17:00 Uhr war es dann soweit die ÔÇ×Siegerehrung“ fand statt. 

Unter dem Beisein unseres Kreisvorsitzenden J├╝rgen Treppmann wurden zuerst die Teilnehmer des K├Ânigsschie├čens mit Medaillen und Urkunden bedacht. Hier belegte Fidelia Ziener mit einem 161,6 Teiler einen hervorragenden 3.Platz.  Beim Kaiserschie├čen lagen Gl├╝ck und Pech nah beinander, w├Ąhren Mira Nies das Pech hatte, da├č nur zwei Sch├╝tzen nach Ihr der Vogel fiel, konnte sich Marc Hoffmann das Kaiserliche Zepter sichern. Zu guter Letzt wurde der Pokal der Jugendleiter und Betreuer vergeben. Hier belegte unser Jugendleiter Sascha Bender den 9.Platz mit 61 Punkten.

Sascha Bender, Jugendleiter

Der Kaiservogel

Marc und Mira beim Kaiserschie├čen

Fidelia beim K├Ânigsschiessen

Unsere erfolgreichen Sch├╝tzen

Fotos: Privat

  RSJ Kids-Cup 2019  

Am 20.10.19 fand in Ensen- Westhoven (K├Âln) der 10. RSJ Kids-Cup statt.Erstmals nahmen auch zwei Sch├╝tzinnen aus unseren Reihen teil. 

An den Start gingen unsere Sch├╝lerinnen Fidelia Ziener und Lara Flatt.F├╝r beide war es in diesem Jahr das erste Mal das sie teilnahmen und zugleich das letzte Mal da beide Altersbedingt im n├Ąchsten Jahr nicht mehr teilnehmen k├Ânnen.

Beim Biathlon lief es noch nicht ganz so rund nach einigen Kontroversen mussten wir uns mit den Platzierungen zufriedengeben.

Lara belegte den 6. Platz
Fidelia belegte den 20. Platz

Beim Hauptwettkampf 20 Schuss Aufgelegt klappte es dann besser! Mit ein wenig Nervosit├Ąt gingen beide dann auf den Stand und versuchten das Beste aus sich heraus zu holen, mit Erfolg.

 

 

 

 

 

 

Am Ende belegte: 

Fidelia mit 150 von 200 Ringen einen tollen 5. Platz
Lara setzte noch einen drauf mit 187 von 200 Ringen sprang sensationell der 1. Platz heraus. 

Obwohl der Spa├č im Vordergrund stand nahmen beide den Wettbewerb nicht auf die leichte Schulter und verhielten sich sehr professionell.

Herzlichen Gl├╝ckwunsch an beide.

Sascha Bender, Jugendleiter

Fotos: Privat

  Jugendf├Ârderpreis 2019  

Am 12.10.2019 fand in der Stadthalle in Betzdorf unser allj├Ąhriger Bezirkssch├╝tzenball statt. 

Nach der Er├Âffnung durch Bezirksvorsitzenden Karl Heinz Pitton begann die Veranstaltung mit einer Schweigeminute f├╝r den Tage zuvor pl├Âtzlich und unerwartet Verstorbenen Stellv. Bezirksvorsitzenden R├╝diger Scharfenstein. 

Nach dem ein Er├Âffnungstanz und etwaige Ehrungen vollzogen wurden, ging es nun zum Jugendf├Ârderpreis der mit Gutscheinen von 50ÔéČ bis 150ÔéČ ausgelobt wurde. 

Hier konnte Unsere KKSV Jugend einen hervorragenden 8. Platz mit 226 Punkten ergattern. 

Einen Dank an alle die unsere Jugend das gesamte Jahr mit unterst├╝tzt haben und auf ein neues Erfolgreiches Jahr.

Sascha Bender, Jugendleiter

   “Cat Corner Games” in Elkhausen-Katzwinkel 2019  

So sehen Sieger aus ….....
….. Mannschaft der KKSV Jugend erfolgreich.

Am Samstag den 07.09.2019 fanden in Elkhausen - Katzwinkel die ÔÇ×Cat Corner Games“ 2019 statt.

Erstmals in der Vereinsgeschichte konnte eine Mannschaft der Jugend des KKSV D├Âttesfeld an dieser Veranstaltung Teilnehmen.

Die Mannschaft bestand aus:       

 Vivien Kroppach
 Mira Nies
 Fiedelia Ziener
 Julia Hoffmann
 Alissia Bender
 Marc Hoffmann 

Als Betreuer wurden die sechs von Jugendleiter Sascha Bender begleitet.

Es galt bei den Cat Corner Games in den einzelnen Wettbewerben: 

                                                                                   ÔÇ×Spiel ohne Grenze“
                                                                                   ÔÇ×Dorfrallye“ und
                                                                                   ÔÇ×Bogenschissen“ 

um Zeit, Pfeile und Punkte zu k├Ąmpfen.

Bei den ÔÇ×Spiel ohne Grenze“ holten sich unsere wackeren sechs in den Spielen:

                              Torwandschie├čen, Dartspiel, Angeln, Puzzeln, Kegeln, Bilder R├Ątsel und Drei Schafe auf Reisen

Insgesamt 80 Punkte und sicherten sich somit bravour├Âs den 1. Platz bei der allerersten Teilnahme.

Der Zweite Wettbewerb war das Bogenschiessen, hier konnte unsere Mannschaft den Umgang mit dem Bogen unter Beweis stellen.

Geschossen wurden je drei Pfeile auf einen Otter und ein Wildschwein(aus Pappmaschee) da Alissia und Julia zu jung und zu klein waren, aber 5 Teilnehmer starten durften, hHat unsere Vivien zweimal geschossen. Die Ergebnisse konnten sich sehen lassen:

Vivien Kroppach: 6 von 6 Treffern (beim ersten Mal)
Vivien Kroppach: 6 von 6 Treffern (beim zweiten Mal)
Mira Nies:             4 von 6 Treffern
Marc Hoffmann:   3 von 6 Treffern
Fidelia Ziener:      2 von 6 Treffern

So kam ein Super Ergebnis mit 21 von 30 m├Âglichen Punkten zustande. 

Am ende des Turniers Belegte unsere Jugend nach stechen mit dem Punktgleichen SV Rennerod einen hervorragenden 2. Platz

Des weiteren durfte sich Alissia Bender freuen,

da sie mit einer Medaille als J├╝ngste Teilnehmerin (4 Jahre) ausgezeichnet wurde. 

Und dann war da noch unser Highlight Ergebnispenisse des Bezirksjugendk├Ânig Schie├čens.

Am Vorabend den 06.09.2019 konnten alle Vereins Jugend Majest├Ąten um die Wurde des Bezirksjugendk├Ânig antreten. 

                      Hierbei belegte Fiedelia Ziener einen hervorragenden 10. Platz mit einem Teiler von 220.

 nach dem Bezirksjugendk├Ânigs Schie├čen fanden noch die Kreisjugendversammlung statt, hier wurde Sascha Bender einstimmig zum neuen Stellvertretenden Kreisjugendleiter gew├Ąhlt.

Bei dem anschlie├čenden stattfindenden Bezirksjugendvorum wurde Fidelia Ziener einstimmig zur neuen Stellvertretenden Bezirksjugendsprecherin gew├Ąhlt. 

Ich w├╝nsche allen beteiligten ÔÇ×Herzleichen Gl├╝ckwunsch“                                                                      Sascha Bender, Jugendleiter

gratulieren

Fotos: Privat

     Die Landesverbands Meisterschaften 2019 der Sch├╝tzenjugend in Dortmund    

Am 27.04. Fand in Dortmund der H├Âhepunkt der diesj├Ąhrigen Meisterschaft Saison f├╝r unsere Sch├╝tzenjugend statt.
F├╝r unsere KKSV Jugend startete Lara Flatt ! Sie Qualifizierte sich gleich in ihrer ersten Saison zu Ihren ersten Landesmeister- schaften in der Disziplin Luftgewehr freihand Sch├╝ler (w). Nach anf├Ąnglicher Nervosit├Ąt aufgrund der Masse an Startern stellte sich recht schnell die Konzentrationsfase ein.

Fotos: Privat, Text: S.Bender

Nach der Einrichtzeit startete sie routiniert mit ihrem Wett- kampf , in der ersten Serie startete sie sehr gut in den Wett- kampf bis eine technische Unterbrechung f├╝r kurze Irritationen sorgte. Nach dem der Neustart erfolgte brauchte Lara einen Moment um wieder in den Wettkampf zu finden. Zus├Ątzlich hatten alle Starter das Problem mit der zunehmenden Hitze in der Halle.
Dennoch brachte Lara ihren Wettkampf vern├╝nftig zu Ende.

Am Ende belegte Lara mit 132 Ringen von 200 Platz 35 von 38 Sch├╝lerinnen. 

F├╝r die ersten Landesmeisterschaften ein sehr gutes Ergebnis!

Hierzu herzlichen Gl├╝ckwunsch.

Jugend bei der Freundschaftsrunde 2019

Auch in diesem Jahr fand wieder unsere Freundschaftsrunde gegen unsere Freunde aus Raubach und Maulsbach statt.

Au├čer unseren alten, etablierten Sch├╝tzen nahmen dieses Jahr wieder drei Jungsch├╝tzen teil und das mit durchweg guten Ergebnissen.

Dies wahren: Lara Flatt,  Mira Nies und Dominik Staps.

18.1 in D├Âttesfeld:
Lara mit 170 Ringen
Mira mit 166 Ringen
Dominik  mit 171 Ringen

15.2 in Maulsbach:
Dominik mit 172 Ringen

15.3 in Raubach:

Beim letzten Wettkampf konnte leider keiner der drei aus Termin gr├╝nden teilnehmen.

Nichts desto trotz haben die drei mit dazu beigetragen, dass am Ende Platz 2 in der Gesamtwertung erk├Ąmpft werden konnte.

Herzlichen Gl├╝ckwunsch

Text: S.B.   Foto: Privat

Bezirksmeisterschaft Sch├╝ler LG Auflage am 17.03.2019

Dieser Wettkampf fand auf dem Schie├čstand des SV Leuzbach Bergenhausen e.V statt.

F├╝r den KKSV nahm Lara Flatt teil,  f├╝r die es in dieser Disziplin die letzte Teilnahme war,  da sie altersbedingt ab der n├Ąchsten Saison in die Jugend klasse wechselt.

Die Konkurrenz in diesem Jahr war sehr stark trotzdem wollte sich Lara bei dieser Meisterschaft nicht einfach so unterkriegen lassen, sondern von Beginn an Vollgas geben.

Und das mit einem sehr gutem Ergebnis:
 Es wurden am Ende starke 180 von 200 Ringen die zum
 Platz 9 f├╝hrten.

Ein toller Abschluss in dieser Disziplin!

Herzlichen Gl├╝ckwunsch.

Text: S.B.   Foto: Privat

   Jugend beim Sauschiessen und Abschlussessen  

Nach dem hervorragenden Essen waren dann alle auf die Ergebnisse des Sauschie├čen gespannt.
Besonders m├Âchte ich die beiden Jungsch├╝tzen Mira Nies und Lara Flatt hervorheben die als einzige der Sch├╝tzenjugend mit geschossen haben und den Erwachsenen durchaus paroli bieten konnten.

Somit sprangen f├╝r die beiden folgende Platzierungen heraus:

Mira Nies mit einem 33 Teiler belegte den 4. Platz
Lara Flatt mit einem 56 Teiler belegte den 8. Platz

Hierzu herzlichen Gl├╝ckwunsch.

Da Lara selbst nicht Anwesend sein konnte, wurde ihr Preis an sie weitergeleitet.

Einen dank m├Âchte ich auch an die dritte Jungsch├╝tzin die an dem Abend da war richten!
Diese war unsere Juniorin Vivien Kroppach die uns bei der bewiertung geholfen hat und daf├╝r sorgte das alle genug Essen und Getr├Ąnke auf den Tischen hatten.

Ich hoffe das im n├Ąchsten Jahr noch ein wenig mehr Jungsch├╝tzen mitmachen und den Erwachsenen das Schie├čen um die Sau etwas erschweren.

Auf dem Bild zu sehen: Mira Nies es fehlt Lara Flatt.

Sascha Bender
Jugendleiter

JBild-01

Foto: Privat

   Bezirksmeisterschaft - Lichtpunktgewehr  

Am 10.03.2019 fand auf der Anlage des SV Leuzbach Bergenhausen e.V der zweite Bezirkspokal im Lichtpunktgewehr des Bezirk 13 e.V statt.

Insgesamt nahmen 15 Sch├╝tzen aufgeteilt in die Altersklassen:

Sch├╝ler B freihand 20 Schu├č
Sch├╝ler C freihand 20 Schu├č
Sch├╝ler C aufgelegt 20 Schu├č  und
Sch├╝ler D aufgelegt 10 Schu├č Teil.

Vertreten wurde unsere KKSV Jugend erstmals durch Julia Hoffmann die in der klasse Sch├╝ler D an den Start ging.

Da es Ihr aller erster Wettkampf gewesen ist und sie vorher nur ein einziges mal trainieren konte, war sie beim Anblick der Konkurrenten entsprechend aufgeregt und nerv├Âs.

Diese Nervosit├Ąt konnte Julia in ihrem Wettkampf leider nicht ganz ablegen,  dennoch hat sie alles was in ihrer macht lag gegeben! 

Die anstrengung hatte sich gelohnt, am Ende belegte Julia den hervorragenden
4. Platz mit 16 Ringen.

Dazu Herzlichen Gl├╝ckwunsch.

Sascha Bender
Jugendleiter

Fotos: Privat

   Bezirksmeisterschaft - Sch├╝ler LG freihand  

Am 16.02.2019 ging es im Sch├╝tzenhaus der Adler Sch├╝tzen aus Michelbach hoch her! Denn es ging um die Bezirksmeisterschaft im Sch├╝ler Bereich Luftgewehr freihand 20 Schu├č.
F├╝r unsere KKSV Jugend ging Lara Flatt an den Start.

Bei Lara stellte man vor ihrem Wettkampf eine Mischung aus Vorfreude und Nervosit├Ąt fest, war es doch Ihre erste Meisterschaft an der sie Teil genommen hat.

Als es dann ernst wurde behielt sie allerdings einen k├╝hlen Kopf und legte einen sehr guten Wettkampf ab.

Am Ende belegte sie mit 130 Ringen den 10. Platz

Herzlichen Gl├╝ckwunsch !

Sascha Bender
Jugendleiter

Foto: Privat

  KKSV-Jugendpokal 2019  

Am 24.02.19 fand auf dem Schie├čstand des KKSV D├Âttesfeld das allj├Ąhrliche Pokalschie├čen statt. Das Besondere in diesem Jahr war, dass erstmals seit 1998 wieder ein Wanderpokal f├╝r die Sch├╝tzenjugend ausgeschossen wurde.
Gestiftet wurde der Wanderpokal von unserer K├Ânigin Rowena I..

Neben dem ├╝blichen Pokal und Ehrenscheiben schie├čen der Erwachsenen wurde dann auch um den Jugendwanderpokal gek├Ąmpft.
Die Teilnahme wahr zwar generell recht mau dennoch wurde es recht spannend.

Gegen 14:00 Uhr standen dann alle Ergebnisse fest und wurden durch
Schie├čleiter Dietmar Nies bekannt gegeben.
Nach der Siegerehrung der Erwachsenen war dann endlich die Jugend an der Reihe.

Das Ergebnis wurde mit Spannung erwartet.
And the winner is...........

 Mira Nies mit tollen 42 Ringen von 50 m├Âglichen

Geschossen wurde Luftgewehr Aufgelegt 5 Schu├č ohne Probe, um es spannender zu machen
wurde verdeckt geschossen. 

Mira Nies mit K├Ânigin Rowena I. und Schie├čleiter Dietmar Nies

Aber auch die j├╝ngsten haben gezeigt das man auch ohne zu Schie├čen Spa├č haben kann!
V├Âllig unbeirrt liefen die kleinen lachend und singend durch das Sch├╝tzenhaus und unter dem Text

" Tuff tuff tuff die Eisenbahn, wer will mit nach K├Âln fahren " zogen sie nicht nur ihre Kreise,  sondern sorgten auch f├╝r zus├Ątzliche Erheiterung und Stimmung.

Daher ein Dank an die jungen S├Ąnger die mit ihrer Einlage einen gelungenen Tag abgerundet haben.

von links: Julia, Carina, Dominik und Alissia

Sascha Bender
Jugendleiter

Fotos: Privat

  Kreisjugendpokal 2019  

Am 11.11.18 fand auf im Sch├╝tzenhaus Marenbach das Schie├čen um den Kreisjugendpokal 2019 f├╝r Sch├╝ler und Jugend statt.
Ausgetragen wurde der Kreispokal als Ersatz f├╝r die ausgefallenen Kreismeisterschaften.

Von unserer Sch├╝tzenjugend nahmen:

Joshua Flatt in der Klasse Sch├╝ler B und der Disziplin LG Auflage und
Lara Flatt in der Klasse Sch├╝ler A und den Disziplinen LG Auflage sowie LG Freihand Teil.

F├╝r Joshi war es der erste Wettkampf entsprechend nerv├Âs war er! Dennoch lies er sich nichts anmerken und meisterte seinen Wettkampf bravour├Âs. Mit 141 Ringen beendete er seinen Wettkampf.
Bei Lara lief es gewohnt ruhig und routiniert ab, zwar war es f├╝r sie neu zwei Disziplinen kurz nach einander zu Schie├čen doch das meisterte sie als ob sie vorher nichts anderes gemacht h├Ątte.
Sie beendete ihre Wettk├Ąmpfe mit: 148 Ringen LG Freihand und 171 Ringen LG Auflage.

Leider liegen mir bis heute keine Ergebnisslisten mit den Platzierungen vor, sodass ich diese nach reichen muss sobald ich diese habe.

Dennoch war es von beiden ein sehr guter Wettkampf und l├Ąsst auf weitere tolle Ergebnisse hoffen.
Hierzu herzlichen Gl├╝ckwunsch.


S. Bender
Kom. Jugendleiter

Fotos: Privat

Die Ergebnisse des am 11.11.18 statt gefundenen Kreispokal liegen mir nun vor! 

Luftgewehr freihand: 
Lara Flatt belegte mit 148 Ringen den 12. Platz 

Luftgewehr Aufgelegt:
Lara Flatt belegte mit 171 Ringen den 9. Platz 
Joshua Flatt belegte mit 141 Ringen den 12. Platz  

Mannschaft LG Auflage:
KKSV D├Âttesfeld 1 belegte mit 312 Ringen den 4. Platz 

Zu diesen tollen Ergebnissen  herzlichen Gl├╝ckwunsch 

S. Bender 
Jugendleiter